Osteraussstellung-Leipzig-eisRINA

Osterausstellung in der Villa Hasenholz

Letzten Samstag besuchten wir in Leutzsch die wunderschöne Osterausstellung Poesie und Purismus im Hofgebäude der Villa Hasenholz am Rande des Leipziger Auenwaldes. Empfangen wurden wir in einem lichtdurchflutetem Raum mit Sonnenschein, strahlenden Gesichtern und einem runden Tablett voller Ostergebäck mit Hahn-Keksen für die Kleinen und Eierlikör in Bechern für die Großen als Begrüßungshäppchen.

Osterausstellung_Hahn-im-Korb_Villa-Hasenholz-Villa-Hasenholz-Leipzig-eisRINA_140412 (56)Villa-Hasenholz-Leipzig-eisRINAVilla-Hasenholz-Leipzig

In der Mitte des Saals der Villa Hasenholz stehen acht große Tische mit weißen bodenlangen Tischdecken und wünderschön arrangierten Blumen in Vasen, Gläsern, Kerzenhaltner und Tassen, die in Kombination mit dem Ambiete des Saals bereits ein Gesamtkunstwerk ergeben. So gibt es braune Eier zu betrachten, verziert mit weißer zarter Borte, Hähne aus Holz mit wunderschönem Federkleid, stilvolle Osterkränze in Naturfarben,  geschmackvolle Oster-Blumengestecke und Arrangements aller Art mit hübsch verzierten Ostereiern. Das Ausstellungsthema “Hahn im Korb” taucht an jedem Tisch immer wieder anders interpretiert auf. Diese Schau mit floralen Geschenken ist ebenso natürliche Inspirationsquelle für alle Selbermacher, die spät dran sind mit handgemachten Osterbasteleien.

Ausstellung-Ostern_Villa-HasenholzPoesie-Purismus-Ostern-Leipzig-HahnVilla-Hasenholz-Poesie-Purismus Villa-Hasenholz-Kekse_Eiserlikör Ostern-Villa-Hasenholz-Leipzig-eisRINA

Osterkörbchen aus Draht, Naturmaterialien ohne jeglichen Kitsch sowie verschiedenste Blumen und Stauen in Übertöpfen mit Ostermotiven gibt es zu bestaunen. Genuss weit und breit, soweit das Auge schauen kann! Die meisten Gäste tragen beim Verlassen des Saals mit glänzenden Augen eine Papiertüte mit angetackerter Postkarte Poesie und Purismus nach Hause.

Osterausstellung-Villa-HasenholzFreisitz_Hahn-Villa-Hasenholz-Leipzig

Wer kein Auto hat, sollte sich Zeit nehmen für einen gemütlichen Sonntagsausflug mit dem Fahrrad zum Auensee, von dort aus ist es nicht mehr weit bis zur Gustav-Esche-Straße und dem idyllischen Biergarten im Hinterhof der Villa Hasenholz. Der Weg an den Rand Leipziger Auenwaldes hat sich gelohnt und wir werden wiederkommen, zu Kaffee und Kuchen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.